Cursos en español / EUR

    Curso Intensivo Alemán B2. Nivel Oficial Consejo Europeo- Psique Group & Business School.

    Precio regular: 338€

    Precio especial: 250€

    * Sequra sólo disponible para residentes en España
    • 2 alumnos lo han comprado
    • Express
    Centro
    Psique Group & Business School.
    Población
    Lleida
    Dirección
    Plaça Ricard Vinyes, 5 - 1º 2ª 25006 ver en google maps
    Mapa
    Descripción
    Psique ofrece planes de formación coordinados con docentes profesionales expertos que nos aportan sus conocimientos y su experiencia. Nuestros cursos son de calidad, dinámicos e interactivos. Somos expertos en formación e-learning.

    Ventajas

    • Organiza tu tiempo de formación como desees, sin horarios fijos
    • Podrás acceder al contenido del curso siempre que quieras, las 24 horas del día, los 7 días a la semana.

    Detalles

    Este pack de materiales capacitan al alumno para entender las ideas principales de textos complejos que traten de temas tanto concretos como abstractos, incluso si son de carácter técnico siempre que estén dentro de su campo de especialización, relacionarse con hablantes nativos con un grado suficiente de fluidez y naturalidad de modo que la comunicación se realice sin esfuerzo por parte de ninguno de los interlocutores y producir textos claros y detallados sobre temas diversos así como defender un punto de vista sobre temas generales.

    "

    UNIDAD DIDÁCTICA 1. TRAUTES HEIM, GLÜCK ALLEIN

    1. Hören: Essen wir zusammen?
    2. - Beantworten Sie diese Fragen
    3. - Hören Sie den Text: Essen wir zusammen?
    4. - Die Satzklammer im Hauptsatz
    5. - Markieren Sie Satzklammer und Felder
    6. - Dativ- und Akkusativ- Ergänzungen im Mittelfeld
    7. - Angaben im Mittelfeld
    8. - Bilden Sie die Sätze (Erinnern Sie sich: Te-Ka-Mo-Lo)
    9. - Lesen Sie den Text „Fernsehen Macht nicht satt“
    10. - Die „aduso“ - Konjunktionen
    11. - Kombinieren Sie die folgenden Sätze mit einer koordinierenden Konjunktion
    12. Lesen: alternde Gesellschaft
    13. - Lesen Sie diesen Text
    14. - Beantworten Sie diese Fragen
    15. - Verneinung (Zusammenfassung)
    16. - Ergänzen Sie die Sätze mit den negativen Teilchen (nicht oder Kein?)
    17. - Verneinen Sie die ganzen Sätze (ohne „nicht“ am Ende)
    18. - Verneinen Sie die folgenden Fragen
    19. - Wo steht in das Wort „nicht“ im Satz?
    20. - Lesen Sie den Text „Wohngemeinschaft für mehrere Generationen: Alt und Jung leben zusammen“
    21. - Beantworten Sie diese Fragen
    22. Grammatik: Temporale und Kausale Sätze
    23. - Temporale Sätze
    24. - Bilden Sie Sätze, indem Sie den Konnektor oder die Präposition in Klammern verwenden
    25. - Bilden Sie den Sätze
    26. - Kausale Sätze
    27. - Wählen Sie die richtige kausale Konjunktion oder Präposition
    28. - Ordnen Sie kausale Nebensätze
    29. - Machen Sie aus Nebensätzen mit 'weil' Präpositionalkonstruktionen
    30. - Ordnen Sie zu
    UNIDAD DIDÁCTICA 2. REISEFIEBER
    1. Hören: Urlaubsangeboten
    2. - Planen Sie ihrem Ferien. Nummerieren Sie von 1 (nichts Wichtiges) bis 4 (sehr wichtig). Warrum?
    3. - Hören Sie das Interview
    4. - Präpositionalpronomen
    5. - Wählen Sie das richtige Pronominaladverb
    6. - Bilden Sie Sätze
    7. - Wählen Sie die richtige Antwort
    8. Lesen: Ökotourismus
    9. - Beantworten Sie diese Fragen
    10. - Lesen Sie diesen Text: Auf die sanfte Tour - Ökotourismus
    11. - Lesen Sie den Text: Ferien im All
    12. - Adjektivdeklination
    13. - Wählen Sie die richtige Antwort
    14. - Ergänzen Sie die Adjetivendungen
    15. - Wählen Sie die richtige Antwort
    16. - Ergänzen Sie die Endungen
    17. Grammatik: Konjunktiv II der Vergangenheit
    18. - Konjunktiv II der Vergangenheit
    19. - Schreiben Sie die Verben im Konjunktiv II der Vergangenheit
    20. - Bilden Sie Sätze im Konjunktiv 2 der Vergangenheit
    21. - Konjunktiv II der Vergangenheit mit Modalverb
    22. - Schreiben Sie die Verben im Konjunktiv II der Vergangenheit
    23. - Bilden Sie Sätze im Konjunktiv 2 der Vergangenheit (mit Modalverben)
    24. - Ordnen Sie die Nebensätze
    UNIDAD DIDÁCTICA 3. ARBEIT
    1. Hören: Schach-Großmeister
    2. - Vereinigen Sie die folgenden Elemente
    3. - Hören Sie das Interview mit dem Schach-Großmeister Jan Karlsson
    4. - Relativsätze
    5. - Lesen die Texte und ergänzen Sie die Relativsätze
    6. - Bilden Sie Relativsätze
    7. - Ergänzen Sie die Lücke mit 'das' oder 'dass'.
    8. - Wählen Sie ,,wo“, ,,wohin“ oder ,,woher“
    9. - Wählen Sie ,,was“, ,,wofür“, ,,worauf“ oder ,,worüber“
    10. - Formen Sie die Sätze um, indem Sie Relativsätze mit wer/wen/wem schreiben
    11. Lesen: Ausbildung
    12. - Beantworten Sie diese Fragen
    13. - Welche Überschrift passt zu welchem Text?
    14. - Welches Angebot (A-I) wäre für die folgenden Personen geeignet?
    15. - Passiv und Ersatzformen
    16. - Bilden Sie Sätze im Passiv Präteritum
    17. - Übertragen Sie die folgenden Sätze ins Vorgangspassiv
    18. - Setzen Sie die Sätze ins Zustandspassiv
    19. - Formen Sie Aktivsätze in subjektlose Passivsätze um
    20. - Bilden Sie Sätze mit alternativen Formen zum Passiv
    21. - Lesen Sie diesen Brief und senden Sie ihrem Tutor einen Antwortbrief von 170 - 190 Wörtern. Vergessen Sie bitte nicht Anrede und Gruß
    22. Grammatik: Konsekutive und Konzesive Nebensätze
    23. - Grammatik: Konsekutive Nebensätze
    24. - Wählen Sie die richtige Antwort: dass, sodass oder also
    25. - Bilden Sie Konsekutivsätze mit „so dass“ oder „so... dass“
    26. - Grammatik: Konzesive Nebensätze
    27. - Bilden Sie Sätze mit trotz
    28. - Wählen Sie: obwohl, trotzdem oder trotz
    29. - Ergänzen Sie: trotz - trotzdem - obwohl
    UNIDAD DIDÁCTICA 4. DIE GEFÜHLE
    1. Hören: Die Gefühle
    2. - Vereinigen Sie die folgenden Elemente
    3. - Beantworten Sie diese Fragen
    4. - Hören Sie diese Gespräche
    5. - Das wort „es“
    6. - Ergänzen Sie im folgenden Dialog das Pronomen „es“, wenn nötig. Wenn nicht nötig, dann „X“
    7. - Muss das Pronomen „es“ auch später im Satz stehen?. Schreiben Sie die Sätze mit anderer Wortfolge. Der Satzanfang steht schon da!
    8. - Vorsilben
    9. - Setze die entsprechende Vorsilbe oder Verbzusätze ein
    10. Lesen: Körpersprache
    11. - Lesen Sie den Text: Wegwerfen oder behalten
    12. - In welchem Text finden Sie die Informationen 1-7
    13. - Modalsätze
    14. - Ergänzen Sie Modalsätze mit „indem“.
    15. - Wandlen Sie die folgenden Modalsätze in Artergänzungen um
    16. - Grammatik: Finalsätze
    17. - Bilden Sie Finalsätze mit ""damit"" oder ""um... zu""
    18. - Setzen Sie aus der Satzliste (A - G) den richtigen Satz in jede Lücke ein. Zwei Sätze bleiben übrig
    19. Grammatik: Nominalisierung
    20. - Nominalisierung
    21. - Ergänzen Sie die fehlenden Nomen (Nominalisierung von Verben)
    22. - Formen Sie die Nebensätze in Nominalkonstruktionen um
    23. - Formen Sie die Nebensätze in Nominalkonstruktionen um
    24. - Formen Sie die Nominalisierungen in Aussagesätze um
    UNIDAD DIDÁCTICA 5. DINGE UND UMWELT
    1. Hören: Dinge
    2. - Hören Sie diese Telefongespräch
    3. - Modalpartikeln
    4. - Wählen Sie die richtige Modalpartikeln
    5. - Vereinigen Sie die folgenden Elemente
    6. - Ordnen Sie diese Wörter
    7. Lesen: Umweltfreundliche Autos
    8. - Beantworten Sie diese Fragen
    9. - Lesen Sie den Text: Umweltfreundliche Autos
    10. - Wählen Sie die richtige Antwort
    11. - “Haben” + zu + infinitivo
    12. - Schreiben Sie die Sätze. Verwenden Sie „haben“ + zu + Infinitiv
    13. - “Sein” + zu + infinitivo
    14. - Bilden Sie aus den folgenden Passivsätzen Sätze mit „sein“ + zu + Infinitiv
    15. - Bilden Sie Passivsätzen mit dem richtigen Modalverb
    16. Grammatik: Partizip I und Partizip II
    17. - Partizip I und Partizip II
    18. - Ergänzen Sie die Partizip
    19. - Partizip I oder Partizip II?
    20. - Bilden Sie aus den Partizipialkonstruktionen (mit Partizip Präsens) Relativsätze
    21. - Bilden Sie aus den Partizipialkonstruktionen Relativsätze
    22. - Bilden Sie aus den Relativsätzen Partizipialkonstruktionen (mit Partizip Perfekt)
    23. - Bilden Sie aus den Relativsätzen Partizipialkonstruktionen
    UNIDAD DIDÁCTICA 6. GESUNDES LEBEN
    1. Hören: Ernährungsgewohnheiten
    2. - Zehn Tipps für ein gesundes, langes Leben
    3. - Hören Sie: Ernährungsgewohnheiten
    4. - Irreale Vergleichsätze
    5. - Formulieren Sie irreale Vergleiche mit Hilfe des Konjunktiv 2
    6. - Bilden Sie Sätze mit ""als ob""
    7. - Alternative Sätze
    8. - Verbinden Sie die Elemente zu Sätzen
    9. Lesen: Gesundes Leben
    10. - Lesen Sie diesen Text: Spargel, Erdbeeren Co.: Regionales Obst und Gemüse ist frisch und gesund
    11. - Lesen Sie diesen Text: Die sportliche Freizeit
    12. - Lesen Sie den Text: Die köstliche Revolution
    13. - Lesen Sie diesen Brief und senden Sie ihrem Tutor einen Antwortbrief von 170 - 190 Wörtern. Vergessen Sie bitte nicht Anrede und Gruß
    14. Grammatik: Konjunktiv I - Indirekte Rede
    15. - Konjunktiv I
    16. - Schreiben Sie das Verb in der Form der indirekten Rede
    17. - Ergänzen Sie die Sätze in der Form der indirekten Rede
    18. - Indirekte Rede
    19. - Schreiben Sie der Satz in der indirekten Rede im Vergangenheit
    20. - Wählen Sie die richtige Antwort
    21. - Ergänzen Sie den Satz in indirekter Rede

    "

    Condiciones

    Al comprar el curso Curso Intensivo Alemán B2. Nivel Oficial Consejo Europeo, estás adquiriendo un cupón de acceso.

    Cómo apuntarse

    Al comprar el curso, estás adquiriendo un cupón de acceso. Deberás reenviar el mail con los códigos a Psique Group & Business School al mail formacion@psiquegroup.com indicando tu nombre y el título del curso. En un plazo máximo de 48 horas laborables el centro te facilitará el acceso al curso.

    Este curso todavía no ha tenido ninguna opinión